5 ½-Zimmer-Haus an ruhiger Aussichtslage

Maiackerstrasse 10, 8964 Rudolfstetten

Das haus im Einfamilienhaus-Quartier

Das haus im Einfamilienhaus-Quartier

Leben an ruhiger Lage

Leben an ruhiger Lage

Leben an ruhiger Lage

Leben an ruhiger Lage

Das Haus von der Strasse (Nur Zubringerdienst gestattet)

Das Haus von der Strasse (Nur Zubringerdienst gestattet)

Das Haus von der Strasse (Nur Zubringerdienst gestattet)

Das Haus von der Strasse (Nur Zubringerdienst gestattet)

Hauszugang

Hauszugang

Blick vom Eingang

Blick vom Eingang

Rückseite

Rückseite

Süd-Fassade

Süd-Fassade

Süd-Fassade mit dem Sitzplatz

Süd-Fassade mit dem Sitzplatz

Süd-Fassade mit dem Sitzplatz

Süd-Fassade mit dem Sitzplatz

Sitzplatz mit Sicht ins Grüne

Sitzplatz mit Sicht ins Grüne

Blick auf die Maiackerstrasse

Blick auf die Maiackerstrasse

Wohn- und Garagen-Niveau

Wohn- und Garagen-Niveau

Verkauft

An einer ruhigen Aussichtslage in Rudolfstetten, verkaufen wir dieses freistehende Einfamilienhaus mit einem grossen Garten.

Das Haus wurde über all die Jahre liebevoll gepflegt und unterhalten. So wurden, zum Beispiel, vor Jahren schon 3-fach isolierte Kunststoff-Fenster eingebaut.

Durch seine erhöhte Lage, geniessen Sie den Blick über die vorderen Einfamilienhäuser Richtung Friedlisberg. Diesen Ausblick können Sie besonders vom erhöhten und sonnenverwöhnten Sitzplatz aus geniessen. Zudem liegt das Haus an einer „durchfahrtsbeschränkten Strasse“. Es gibt somit keinen Durchgangsverkehr.

Der Bahnhof der „Bremgarten-Dietikon-Bahn“ ist in 5 Gehminuten erreicht. Von hier haben Sie Verbindungen über den Mutschellen nach Bremgarten - oder nach Dietikon, wo Sie zahlreiche S- Bahn-Verbindungen haben.

Den täglichen Einkauf können Sie im Lidl, oder in einem der zahlreichen Geschäfte auf dem Mutschellen erledigen.

Die Kinder besuchen den Kindergarten und die Primarschule im Ort. Für die Oberstufe haben sich vier Gemeinden zur „Kreisschule Mutschellen“ zusammen geschlossen. Das Schulhaus steht in Berikon, welches die Kids in 7 Velo-Minuten erreichen.

Gang im Wohngeschoss

Gang im Wohngeschoss

Elternzimmer

Elternzimmer

Elternzimmer

Elternzimmer

Zimmer 1

Zimmer 1

Zimmer 2

Zimmer 2

Wohnzimmer mit dem Cheminée

Wohnzimmer mit dem Cheminée

Wohn- Essbereich

Wohn- Essbereich

Blick in den Wohnbereich

Blick in den Wohnbereich

Sitzplatz mit Aussicht

Sitzplatz mit Aussicht

Küche

Küche

Küche

Küche

Dusche/WC

Dusche/WC

Bad

Bad

Treppe ins Untergeschoss

Treppe ins Untergeschoss

Garage im Untergeschoss

Garage im Untergeschoss

Garage im Untergeschoss

Garage im Untergeschoss

Garage im Untergeschoss

Garage im Untergeschoss

"Luftschutzkeller"

"Luftschutzkeller"

Waschküche

Waschküche

Elektrokasten

Elektrokasten

Die Oel-Heizung

Die Oel-Heizung

Die Oel-Heizung

Die Oel-Heizung

Tank im Untergeschoss (im Haus)

Tank im Untergeschoss (im Haus)

Gang im Untergeschoss

Gang im Untergeschoss

Ausgebautes Zimmer im Untergeschoss

Ausgebautes Zimmer im Untergeschoss

Ausgebautes Zimmer im Untergeschoss

Ausgebautes Zimmer im Untergeschoss

Gang im Wohngeschoss

Gang im Wohngeschoss

Treppe in den Estrich

Treppe in den Estrich

Estrich

Estrich

Estrich

Estrich

Doch schauen wir uns nun Ihr neues Haus etwas näher an.

Konzipiert wurde das Haus als „Bungalow“. Somit leben Sie grundsätzlich auf einer Ebene. Durch die Hanglage liegt die Vorderseite des Untergeschosses frei, was nebst der praktischen Doppelgarage auch Raum für ein weiteres ausgebautes Zimmer ermöglichte.

Im Untergeschoss ist auch die Ölheizung, welche vor gut 20 Jahren erneuert wurde. Beheizt werden die Zimmer mit Radiatoren. Auch die Waschküche und ein weiterer Kellerraum befinden sich hier.

Das Wohngeschoss ist mit einer praktischen geraden Treppe erschlossen. Die Erstbesitzer haben hier in den letzten Jahren einen Treppenlift eingebaut.

Von aussen gelangen wir auf der Ost-Seite über eine Treppe zum erhöhten Hauseingang. Im Entrée steht bereits eine Garderobe für die Mäntel und Jacken bereit. Auf der linken Seite schließen 2 Kinderzimmer an. Die Zimmer sind Richtung Osten ausgerichtet und geniessen dank der Hanglage eine schöne Aussicht. Auf der rechten Seite liegt das Elternzimmer welches eine Nord-Orientierung hat und dadurch auch im Sommer angenehm kühl bleibt.

Der Wohnbereich liegt im „vorderen“ Bereich“ des Hauses. Durch die Ost-Süd-Ausrichtung fliesst die Sonne den ganzen Tag in den angenehm großen Raum. Von hier gelangen wir auf den Sitzplatz, von welchem man das herrliche Panorama und die Ruhe geniessen kann. Hier können sie als Familie oder mit Freunden grillen - oder nach einem erfüllten Arbeitstag, bei einem guten Glas Wein oder einem kühlen Bier, den Feierabend geniessen. Der grosse Umschwung lädt zu Spiel und Sport mit den Kindern ein - oder bietet passionierten Hobby-Gärtnern genügend Gestaltungsraum.

Ans Wohnzimmer schliesst der Essbereich und die aktuell abgetrennte Küche an. Diese ist noch aus der Bauzeit des Hauses. Auch wenn alles noch funktioniert und gepflegt ist, gibt es hier Raum für Erneuerungen. Dies trifft auch auf die beiden Nasszellen zu. Diese sind im rückwärtigen Teil des Hauses. Einerseits gibt es das Badezimmer mit einer Badewanne, zwei Lavabos und einer Toilette, und dann ist noch ein WC mit einem Lavabo und einer Dusche angegliedert. Die Räume liegen nebeneinander.

Der Estrich ist heute durch eine normale Treppe erschlossen. Da das Haus in einer 2- geschossigen Wohnzone liegt, haben Sie hier noch gewisse Ausbau-Reserven.

Virtueller Rundgang des Wohngeschosses.

Wohngeschoss

Wohngeschoss

Untergeschoss

Untergeschoss

Kataster Plan, Grundstück 688

Kataster Plan, Grundstück 688

Untergeschoss

Untergeschoss

Erdgeschoss

Erdgeschoss

Kanalisation

Kanalisation

Schnitt

Schnitt

Nordost-Fassade

Nordost-Fassade

Südost-Fassade

Südost-Fassade

Südwest-Fassade

Südwest-Fassade

Nordwest-Fassade

Nordwest-Fassade

  • Kurzbeschrieb:

  • Gepflegtes 5 ½-Zimmer Einfamilienhaus mit Erneuerungsbedarf

  • Baujahr 1968, Fensterersatz ca. 1995 (3-fach isolierte Kunststoff-Fenster), Fassadensanierung ca. 2000, Ersatz der Oel-Heizung ca 2000, Brenner erneuert 2010

  • 650 m2 Land

  • Massivbauweise 

  • 824 m3 Bauvolumen AGV

  • Flächen:

  • UG: Doppelgarage ca. 31 m2, Tankraum ca. 11m2, Heizung ca. 6m2, Luftschutzraum ca. 9m2, Waschküche ca. 13m2, Vorraum/Gang ca. 12m2, ausgebautes Zimmer ca. 20m2

  • EG: Entrée/Gang ca. 18m2, Zimmer 1 ca. 11m2, Zimmer 2 ca. 10m2, Elternzimmer ca. 16m2, Wohnen/Essen ca. 32m2, Küche ca. 11m2, Bad ca. 6m2, Dusche/WC ca. 4m2, Sitzplatz ca. 33m2

  • Haus komplett unterkellert, inkl. Doppel-Garage und ausgebautem Zimmer 

  • Schöner und heller Wohn- Essbereich mit Warmluft-Cheminée und Sitzplatz, schöne Aussicht

  • Bad im Erdgeschoss, separates WC mit Dusche 

  • Oel-Heizung, Radiatoren, 8'000l. Stahltank im Haus

  • Zusätzliches Ausbaupotential (Aufstockung oder Anbau)

  • Verkaufspreis: Das Haus ist reserviert

Fahrzeiten ab Rudolfstetten

 

Auto (Quelle, TomTom):

  • 9 Min Dietikon

  • 23 Min nach Flughafen Zürich

  • 24 Min nach Zürich (Bahnhof)

  • Autobahnanschluss Urdorf Nord

 

Öffentlicher Verkehr (Quelle, sbb.ch):

  • 5 Min zu Fuss an Bahnhof in Rudolfstetten

  • 9 Min nach Dietikon

  • 28 Min an den HB Zürich

  • 42 Min an den Flughafen 

immoMARTI Immobilien GmbH, Michael Marti, 8474 Dinhard
052 338 11 44, info@immomarti.ch

© 2004 - 2020 immoMARTI Immobilien GmbH