7 ½-Zimmer Familienhaus

Altikerstrasse 60, 8474 Dinhard (Grüt)

Das Haus ist verkauft

Herzlich willkommen im Grüt

Im ländlichen Grüt/Dinhard, verkaufen wir dieses sehr gepflegte und geräumige 7 ½-Zimmer Reihenhaus.

 

Die Gemeinde Dinhard liegt in der Agglomeration Winterthur und wurde in den letzten Jahren immer beliebter. Die Gründe dafür sind vielfältig. 

 

Einerseits lockt sicher der tiefe Steuerfuss von zur Zeit 87%. Familien schätzen die ruhige, ländliche Umgebung in welcher ihre Kinder aufwachsen dürfen. Der Kindergarten und die Primarschule im Dorf Dinhard sind dabei natürlich wichtige Punkte. Im Volg mit Post-Agentur erhalten Sie von Montag bis Samstag mehr als das Nötigste zum Leben. Der Laden hat zwischen 06:00 und 20:00 Uhr für Sie geöffnet.

 

Im Moment fährt die S-29 stündlich ab Welsikon oder Thalheim, und der Bus unter der Woche an die S-12 in Seuzach. Mit dem Fahrplanwechsel 2018 wird die S-29 jede halbe Stunde, und der Bus inklusive dem Wochenende fahren. Mit dem verbesserten ÖV wird natürlich auch die Nachfrage wieder steigen.

 

Zu guter Letzt ist sicher auch die intakte Natur, die liebliche Umgebung, die gute Erreichbarkeit mit 3 Autobahnanschlüssen innerhalb kürzester Zeit, sowie die Ruhe bei gleichzeitiger Stadtnähe für viele ausschlaggebend.

 

Grüt selbst liegt ca. 1km vom Dorf Dinhard entfernt. Der vor einigen Jahren erstellte Radstreifen verbindet die beiden Dörfer auch für Schüler sicher.

 

Doch schauen wir uns nun Ihr neues Zuhause an. Die kleine Überbauung steht am südlichen Dorfrand von Grüt. Das Reihenhaus liegt dabei am Rande der Bauzone, mit dem unverbaubaren Blick ins Grüne. Trotz dem relativ kleinen Bauvolumen ist es sehr geräumig. Jede Nische wird genutzt;-).

 

Über den allgemeinen Vorplatz mit dem Gemeinschaftsraum, gelangen wir zum gedeckten Eingang. Das Entrée dürfte etwas grösser sein, aber es reicht. Hier liegt das Gäste-WC. Auf der rechten Seite schliesst die erneuerte Küche an. Von hier hat man die spielenden Kinder auf dem Vorplatz bestens unter „Kontrolle“. Dies ist ein idealer, da verkehrsfreier Spielplatz. An die Küche schliesst der Essbereich und das Wohnzimmer an. Durch die grossen Fenster fliesst viel Licht und Sonne ins Haus. Das ganze Geschoss ist hell und freundlich. Der durch den Balkon gedeckte Sitzplatz mit dem Blick ins Grüne und der davor liegenden Spielwiese lädt zum Grillen, Spielen und Verweilen ein. So sehen Ferien im Grüt aus.

Über die offene Holztreppe gelangen wir ins Obergeschoss. Hier sind zwei Zimmer Richtung Süden. Diese beiden angenehm grossen Zimmer teilen sich den Balkon über dem Sitzplatz. Die Sicht in die Ferne ist wunderschön und tut der Seele gut. Das dritte Zimmer liegt über dem Hauseingang und hat ebenfalls einen kleinen Laubenbalkon. Von hier überblickt man den „Dorfplatz“ der kleinen Siedlung. Auf dieser Etage ist das Haupt-Bad mit der Badewanne, dem WC und dem Doppel-Lavabo— angenehm mit einem Fenster für Licht und frische Luft.

 

Eine weitere Treppe erschliesst das erste Dachgeschoss. Richtung Süden liegt ein sehr grosses Zimmer. Durch die Giebel-Lukarne fliesst viel Licht und Sonne in den Raum. Auch das zweite Zimmer Richtung Innenhof hat eine Lukarne. Neben diesem Zimmer liegt eine kleine Nische beim Aufgang ins Dachzimmer.

 

Dieses Dachzimmer ist wie das Sahnehäubchen auf dem Dessert. Dieser tolle und grosszügige Raum dient jetzt als Elternzimmer. Je nach Platzbedarf kann hier auch ein privater Familienraum eingerichtet werden. Der Charme unter der Dachschräge ist unbeschreiblich. Durch die vier Dachflächenfenster fliesst das Licht und die Sonne ungehindert in den Raum. Ein Ort, um den Alltag zu vergessen.

 

Im Untergeschoss wurde eine zusätzliche Nasszelle mit Dusche/WC geschaffen. So kommen auch Grossfamilien am Morgen oder vor dem Ausgang gut aneinander vorbei…

 

Der Bastelraum ist isoliert und könnte bei Bedarf mit einem Heliobus zusätzlich mit Tageslicht versorgt werden. Die Waschküche mit der Entkalkungsanlage und der Vorratskeller runden das grosszügige Raumangebot im Haus ab. Im „Freizeitraum“ der Überbauung können Familienfeste gefeiert - oder die alljährliche Versammlung der Miteigentümer besucht werden. Ein Velo-Raum gehört ebenso dazu wie die beiden Abstellplätze in der Tiefgarage.

 

Ist es mir gelungen, Ihren „Gwunder“ auf dieses tolle Haus zu wecken? Dann freue ich mich, Ihnen dieses bei einer persönlichen Besichtigung zu zeigen. Denn diese ist besser als alle Fotos zusammen.

 

Ich freue mich, Sie bald kennenzulernen.

 

Kurzbeschrieb:

  • ½-Zimmer Reihen-Mittelhaus in kleiner, Familienfreundlicher Überbauung 

  • Sehr gepflegt und gut unterhalten

  • Unverbaubare Aussicht

  • ca. 150 m2 Wohnfläche (ohne UG)

  • 665 m3 Bauvolumen GVZ (ohne Tiefgaragenplätze)

  • 116 m2 Landanteil

  • Bodenheizung (Neue Oelheizung und Wärmezählung, Sommer 2017)

Umgebung:

  • Mitbenützungsrecht am Vorplatz, der Spielwiese und des "Freizeitraumes"

Fahrzeiten ab Dinhard

 

Auto:

  • 15 Min nach Winterthur, Frauenfeld und Schaffhausen

  • 25 Min nach Flughafen Zürich

  • 35 Min nach Zürich

  • Autobahnanschlüsse in Attikon, Oberwinterthur und Ohringen 

 

Öffentlicher Verkehr:

  • Bus nach Andelfingen und Seuzach (S-12)

  • S-29 in Dinhard/Welsikon (ab 2017 1/2-Stunden-Takt)

 

  • Welsikon/Dinhard - Winterthur HB, ab 18min

  • Welsikon/Dinhard - Flughafen, ab 35min

  • Welsikon/Dinhard - Zürich HB, ab 38min

immoMARTI Immobilien, Michael Marti, 8474 Dinhard, 052 338 11 44, info@immomarti.ch

© 2019 immoMARTI Immobilien