Geräumiges Riegelhaus mit viel Potential

Dorfstrasse 52, 8454 Buchberg

In Buchberg verkaufen wir dieses charmante Riegelhaus aus der Biedermeierzeit mit viel Ausbau-Potential. Es liegt an der Dorfstrasse und liegt unmittelbar im Dorfzentrum. Auf der anderen Strassenseite befindet sich der Volg und die Bushaltestelle. Obwohl das Haus so zentral liegt, ist es doch sehr ruhig, da es keine Durchgangsstrasse ist.

Die Gemeinde Buchberg liegt erhöht auf einem Hügel und man kann somit eine wunderbare Aussicht auf den Rhein geniessen.

Dürfen wir Ihnen einen kurzen Überblick über das Haus verschaffen?

Von aussen sieht das Riegelhaus gut erhalten aus und man kann bereits am Volumen erahnen, wie viel Potential in diesem Haus steckt. Über eine kurze Treppe gelangt man zum Hauseingang. Davor gibt es einen kleinen Sitzplatz und den Weg, der nach links in den Garten führt.

Das Haus ist in verschiedene Teile unterteilt. Alles ist miteinander verbunden und doch gibt es klare Abgrenzungen. Der eigentliche Wohnteil erstreckt sich auf der linken Seite über zwei Etagen. Im Dachgeschoss können zusätzlich zwei weitere Etagen ausgebaut werden.

 

Im alten Ökonomie-Teil sind im Erdgeschoss zwei unterschiedlich grosse Garagen eingebaut. Der Bereich darüber, bis ins Dach, wurde früher als Heuboden benutzt.

 

Im hinteren Teil des Hauses gibt es eine Galerie, die nicht isoliert ist aber durch den spannenden Grundriss der Fantasie keine Grenzen setzt. Sie ist mit dem Erdgeschoss und dem Obergeschoss verbunden. Dieser Teil könnte zum Beispiel als eine Art Wintergarten im Wohnbereich, und einer Werkstatt im hinteren Bereich ausgebaut werden.

 

Zusätzlich gibt es einen Kellerraum, der über einen separaten Zugang von aussen zugänglich ist. 

Doch nehmen wir uns nun etwas Zeit für einen ausführlichen Rundgang.

Gleich beim Eingangsbereich befindet sich rechts die Treppe ins Obergeschoss. Links gelangt man ins Wohn- und Esszimmer. Der Kachelofen verströhmt an kalten Wintertagen seine wohlige Wärme. Bei einer Renovation könnte man den Raum im hinteren Bereich zur Küche öffnen und dadurch eine grosse Wohnküche als gemütliches Haus-Zentrum erstellen.

Im hinteren Bereich des Gangs liegt die Küche. Von hier wird der Kachelofen im Wohnzimmer beheizt. Gleich daneben liegt der alte Holzherd. Natürlich entsprechen die Geräte nicht mehr dem Stand der Technik, doch es funktioniert immer noch zuverlässig und erinnert an die Zeit vor Induktionsherd und Co.:-). Neben der Küche befindet sich das einzige Badezimmer im Haus. Es verfügt über ein WC und eine Badewanne. Von der Küche führt eine Tür zum "offenen" Bereich im hinteren Teil des Hauses. Dieser Bereich ist auch von einem Zimmer im Obergeschoss als eine Art Galerie oder Balkon zugänglich. Dieser Raum ist sehr interessant und bietet Ihnen eine Vielzahl von Gestaltungsmöglichkeiten. Man ist direkt unter dem Dach, jedoch ist dieser Raum (noch) nicht isoliert. 

Im Obergeschoss befinden sich insgesamt 4 Zimmer. Zwei davon sind miteinander verbunden und könnten auch zu einem grossen Zimmer "fusioniert" werden. Über eine Tür gelangt man zur besagten Galerie, die mit dem  Erdgeschoss verbunden ist.

Das Dachgeschosss ist mit dem restlichen Teil des Hauses über die Treppe verbunden. Es ist geräumig und auf zwei Ebenen angelegt.  Es gibt zudem eine Räucherkammer, die mit dem Kachelofen im Wohnzimmer verbunden ist. Das Dachgeschoss kann man verschieden umbauen. Beispielsweise eignet es sich für eine Einlieger-Wohnung, mit einem separaten Zugang über die Seite des Hauses.

Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Wohnraum noch weitere Räume. Zum einen gibt es eine Garage, die gengend Platz bietet für zusätzlichen Stauraum. In der Mitte befindet sich ein hoher Raum. Dieser kann als Garage beibehalten, oder zu einem grossen Zimmer umgebaut werden. Zudem gibt es noch einen Kellerraum, der früher als Stall gedient hat. Hier wäre der Einbau einer kleinen Werkstatt denkbar. Verfügt sie doch über einen separaten Zugang von aussen.

Im rückwärtigen Teil des Gartens steht ein gemütliches Gartenhaus, welches zum verweilen einlädt. Mit einem Tisch und Stühlen ist es zum Beispiel perfekt geeignet für einen gemütlichen Abend mit Freunden oder Familie. Neben dem Gartenhaus findet man auch ein paar Obstbäume verteilt um das Haus. Im Sommer spenden sie Schatten und liefern frische Früchte vom eigenen Grundstück. Auf der Westseite gibt es einen schönen Garten, in welchem man Blumen, Gemüse oder Früchte anpflanzen kann.

Damit Sie einen besseren Eindruck von diesem aussergewöhnlichen Haus erhalten stehen wir Ihnen für eine persönliche Besichtigung, aber auch für Fragen, gerne zur Verfügung. 

Kurzbeschrieb:

 

  • Riegelhaus mit viel Ausbau-Potential

  • Zentrale Lage im Dorf

  • Grosses Volumen, 1'620 m3 GVS

  • Baujahr 1850

  • ca. 820 m2 Land (wird noch abparzelliert)

  • Aufgenommen in das Inventar der schützenswerten Bauten

  • Lauschiges Gartenhäuschen

  • Kachelofen und Holzherd

  • Schöner Garten auf der Westseite

  • Bezug: Per sofort oder nach Vereinbarung

  • Verkaufspreis: Fr. 825'000.--

Fahrzeiten ab Dorfstrasse 52, 8454 Buchberg

 

Auto:

  • 19 Min nach Flughafen Zürich

  • 26 Min nach Winterthur

  • 27 Min nach Schaffhausen

  • 35 Min nach Zürich

 

Öffentlicher Verkehr:

  • 39 Min nach Schaffhausen

  • 51 Min nach Winterthur HB

  • 58 Min nach Zürich HB

  • 59 Min nach Flughafen Zürich

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung

Verkauf:

immoMARTI Immobilien

David Marti

Tel. 052 338 11 44

david.marti@immomarti.ch

Verkauf:

immoMARTI Immobilien

Michael Marti

Tel. 052 338 11 44

immomarti@mac.com

immoMARTI Immobilien, Michael Marti, 8474 Dinhard, 052 338 11 44, info@immomarti.ch

© 2020 immoMARTI Immobilien